Lilith Schwarzeneck

One Way Ticket

Von der Hölle zurück zur Venus

Erzählung

2016, 206 Seiten, Taschenbuch
17.90 € (A), 17.40 € (D)
ISBN: 978-3-903059-16-0
Erhältlich als E-Book: Link

In den Warenkorb

Buchinfo

Nach dem Ende einer langen Liebesbeziehung, die verzaubernd begann, aber nach und nach zu einer SM-Obsession wurde und zu einer emotionalen Abhängigkeit führte, steht die junge Frau Lilith vor einem einzigen Scherbenhaufen, innen wie außen.

In schonungsloser Offenheit und mit bemerkenswerten Tiefgängen beschreibt sie – mit Rückblenden auf Höhenflüge und Abstürze mit Mr. Snow – ihren Weg in die Freiheit. Dafür wählt sie eine Dating-App mit den vielen, vielen fantastischen Möglichkeiten.

Beim Lesen leidet man mit, folgt ihren stets neuen Erkenntnissen und lacht über ihren pointierten Humor, den sie vor allem in ihren Chats mit der gleichgesinnten Ms. Wonderful teilt.

In erster Linie aber staunt man über den wachsenden Mut bei ihren Dates mit Männern, denn sie dreht den Spieß einfach um …

“Ich hab’s gelesen, als Mann,

und ich muss sagen,

es hat mich fasziniert!”

Bernhard Schwendemann, Moderator von “Primetime-Talk“,

in der Sendung vom 8. März 2016,

gemeinsam mit Katy Karrenbauer