Für Autoren

Manuskripteinreichung

Sie haben ein Buch geschrieben und würden dies gerne unserem Verlag vorstellen? Darüber freuen wir uns, und bitten Sie Folgendes zu beachten:

 

Wenn Sie das Gefühl haben, Ihr Buch würde in unser Programm passen, schicken Sie uns eine Inhaltsangabe, eine Biografie, ein Exposé und das gesamte ausgedruckte Manuskript per Post.

 

Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Zusendungen per E-Mail, auf Diskette oder CD resp. handschriftliche Texte annehmen und keine Textproben begutachten. Falls Ihr Werk illustriert ist, schicken Sie uns bitte auf keinen Fall Originale. Und versichern Sie sich bitte, ob Sie die Rechte an allen Texten und Bildern haben.

 

Aufgrund der Vielzahl der unverlangt eingesandten Manuskripte kann eine Bearbeitung zwischen drei und sechs Monaten dauern. Telefonische oder schriftliche Nachfragen zu eingesandten Manuskripten können dies nicht beschleunigen, daher bitten wir Sie davon Abstand zu nehmen!

 

Wegen des hohen Verwaltungsaufwandes sind wir nicht in der Lage, alle Einsendungen zu beantworten. Es erfolgt auch keine Bewertung des Textes, sei es in mündlicher oder schriftlicher Form. Sind Sie an einer “kreativen Schreibwerkstätte” im Rahmen unseres Bücherservice’ interessiert, setzen Sie sich bitte mit der Verlagsleiterin Frau Mag. Nadja Rösner-Krisch in Verbindung.

 

Aus Zeit- und Kostengründen können unaufgefordert eingesandte Manuskripte nicht zurückgeschickt werden.